Großer Andrang beim 5. DEE-AOK Firmenlauf am 06. Juni

Alle 3000 Startplätze waren bereits vor der Veranstaltung vergeben. Bei gutem Laufwetter sicherte sich der Vorjahreszweite Thorben Dietz vom Team Bantleon mit 25:07 min den 1. Platz und verwies Karsten Schubert, ETON Soundsystem (25:32 min) und Nico Russ, Infinite Running, (25:59 min) auf die weiteren Plätze. Bei den Frauen setzte sich Lisa Fuchs vom Team der Fachklinik Ichenhausen mit 27:06 min durch. Auf dem zweiten Platz folgt Melanie Gerstenlauer, BRK Neu-Ulm – die rennenden Retter mit 30:15 min vor Evi Sachenbacher-Stehle, Team Bantleon, mit 30:32 min. Die Teamwertung konnte erneut das Team teva mit 182 Finishern gewinnen. Dicht gefolgt vom Team EvoBus mit 163 Finishern vor dem Nokia team mit 81 Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Ziel. Alle Ergebnisse und die Sieger der einzelnen Sonderwertungen gibt es hier