2020 und 2021 haben uns gezeigt, dass der virtuelle Firmenlauf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer völlig anders motiviert. Wir haben deshalb entschieden, dass wir das alte Konzept einer realen Veranstaltung mit dem neuen virtuellen Konzept kombinieren wollen und bieten den hybriden Firmenlauf an.

Du kannst ab dem 26. April 2022 bis zum 17. Mai 2022 virtuelle Kilometer auf deinen Hausstrecken sammeln. Höhenmeter und Zeit sind dabei unwichtig. Wichtig sind nur die Strecke, die erreicht wird sowie die Teamgröße.

Am 18. Mai 2022 wollen wir dann das große Finale vor Ort mit einer echten Laufveranstaltung feiern. Startschuss ist um 19.00 Uhr. Vom Donaustadion begebt ihr euch auf eine ca. 7 km lange Runde durch die Ulmer Friedrichsau, und lauft dann wieder im Stadion ins Ziel ein. 

Anmelden musst du dich nur ein Mal. Du bist automatisch für beide Teile des Firmenlaufs registriert.

Für jeden Teilnehmer und jede Teilnehmerin pflanzen wir einen Baum und leisten so unseren Beitrag zu einem besseren Klima.

Hier alle Informationen zur Anmeldung, dem Ablauf und dem Upload der gelaufenen Kilometer